Barrierefreiheitserklärung

Die Studienbeihilfenbehörde ist bemüht, ihre Website im Einklang mit dem Web-Zugänglichkeits-Gesetz (WZG) idgF zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Website https://www.stipendium.at

Diese Website ist wegen der folgenden Unvereinbarkeiten und Ausnahmen mit der Konformitätsstufe AA der "Richtlinien für barrierefreie Webinhalte Web – WCAG 2.1" teilweise vereinbar.

Anlässlich des Relaunches der Website im Herbst 2020 wurde großes Augenmerk auf die barrierefreie Gestaltung unserer Website gelegt. Auch die laufende Wartung der Angebote erfolgt unter Berücksichtigung der Grundsätze für barrierefreie Inhalte.
Sollten Sie dennoch Hindernisse (die in dieser Erklärung nicht beschrieben sind) erkennen, bitten wir Sie, uns diese per E-Mail mitzuteilen. Wir sind bemüht, Sie erstens mit den benötigten Informationen zu versorgen und zweitens die Barrieren so rasch wie möglich zu beseitigen.

KONTAKT FEHLT HIER

Bei nicht zufriedenstellenden Antworten aus oben genannter Kontaktmöglichkeit können Sie sich mittels Beschwerde an die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mit beschränkter Haftung (FFG) wenden. Die FFG nimmt über das Kontaktformular Beschwerden auf elektronischem Weg entgegen.

Kontaktformular der Beschwerdestelle, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster 

Die Beschwerden werden von der FFG dahingehend geprüft, ob sie sich auf Verstöße gegen die Vorgaben des Web-Zugänglichkeits-Gesetzes, insbesondere Mängel bei der Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen, durch den Bund oder einer ihm zuordenbaren Einrichtung beziehen.

Sofern die Beschwerde berechtigt ist, hat die FFG dem Bund oder den betroffenen Rechtsträgern Handlungsempfehlungen auszusprechen und Maßnahmen vorzuschlagen, die der Beseitigung der vorliegenden Mängel dienen.

Weitere Informationen zum Beschwerdeverfahren, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Struktur

Um die Inhalte im Sinne der Barrierefreiheit möglichst zugänglich zu halten, folgen unsere Seiten einer einheitlichen Struktur. Die Navigation enthält folgende Sprungmarken zu den Seitenbereichen, die teilweise auch über Landmark Roles erreichbar sind:

Zum Inhalt (Accesskey 1) 

Folgende Seitenbereiche und alle Navigations-Blöcke sind mittels semantischen HTML-Tags entsprechend ausgezeichnet und beschriftet:

Alle Seiten beginnen mit einer Überschrift der ersten Ebene (h1) im Inhaltsbereich (main).

Endgeräte

Die Website wurde getestet mit Firefox und NVDA, Safari mit VoiceOver, Chrome und Edge.

Suchoption
Die Suche bietet eine Volltextsuche nach Webseiten-Inhalten und in Dokumenten. Die Suchergebnisse werden in derselben Seite dynamisch erzeugt und ausgegeben.

Zusatzinformationen für Screenreader-Benutzer
Benutzerinnen und Benutzer von Screenreadern finden in den Seiten optisch versteckte Zusatzinformationen, zum Beispiel: 

Skalierbares Layout
Die Webseiten sind zugunsten mobiler Endgeräte und starker Skalierung responsiv designed. Die Inhalte passen sich entsprechend unterschiedlicher Fensterbreiten an. Bei Skalierung von Desktop Browsern aktualisieren Sie bitte die Webseite nach Einstellung der gewünschten Skalierung (Zoom).

Inhalte - Sprache, Links, Dokumente
Sprachauszeichnung und Sprache
Die Standardsprache ist für jede Webseite eingestellt. Innerhalb einer Webseite streben wir an, alle anderssprachigen Textstellen entsprechend zu kennzeichnen.

Link-Verhalten
Alle Links öffnen im selben Fenster und sind nicht explizit gekennzeichnet.
Wenn in Ausnahmefällen Links neue Fenster öffnen, ist dieses Verhalten mit dem Zusatz "öffnet in einem neuen Fenster" für Screenreader ausgezeichnet.
Links auf externe Seiten werden für Screenreader mit "Link auf externe Seite öffnet in einem neuen Fenster" sowie einem Symbol gekennzeichnet.

Antrag online stellen

mittels elektronischer Signatur (Handy/Bürgerkarte) oder mittels Formularen zum Download.

Online Antrag , öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster
Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung Charta der Vielfalt , öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster CAF Gütesiegel